logo
April 8,2020

Die 3 Anforderungen an jeden Coach

Die Frage, welche Anforderungen an einen Coach gestellt werden, wird häufig diskutiert. Nimmt man jedoch Studien zur Hand, wie beispielsweise die von Lambert & Asay von 1999, so kann man daran wunderbar die Aufgaben eines Coaches definieren. Dort wurden nämlich Faktoren herausgefunden, die sich positiv auf den Therapieverlauf ausgewirkt haben...

Lies hier weiter...
März 18,2020

Die besten Coaching-Fragen für einen Perspektivenwechsel 

Je nachdem welche Perspektive wir einnehmen, passt sich entsprechend unserer Wahrnehmung an. Du kennst ja sicherlich das Beispiel: Das Glas ist halb voll vs. das Glas ist halb leer. Insbesondere wenn es um die Bearbeitung von Anliegen unserer Klient/innen geht, spielt die Perspektive für mögliche Lösungsoptionen oft eine wichtige Rolle....

Lies hier weiter...
März 11,2020

Bedeutung von Fragen im Coaching – 3 Expertinnen berichten

Ich behaupte ja, dass Fragen das A und O im Coaching sind. Schon bevor es richtig los geht und wir uns noch in der Auftragsklärung befinden, sind Fragen nicht wegzudenken. Doch welche Rolle spielen Fragetechniken aus Sicht von anderen Coaches? Um diese Frage zu beantworten, habe ich die folgenden 3...

Lies hier weiter...
März 4,2020

3 Gründe, weshalb dein Klient Fragen nicht beantwortet

Was tun, wenn mein Klient meine Fragen nicht beantwortet? Vor einiger Zeit habe ich eine Nachricht von einer Coach bekommen. Sie schrieb mir, dass sie einen Klienten hat, der ihr auf ihre Fragen nicht antwortet und sie nicht so richtig weiß, woran das liegt. Ein schönes Beispiel für unsere alltäglichen...

Lies hier weiter...
Februar 26,2020

Arbeitssucht bei Klienten im Coaching erkennen

Vor kurzem hatte ich einen Klienten, der mir von seiner Arbeitssituation berichtet hat. Er erzählte mir voller Stolz, wie geschäftstüchtig er doch sei. Er berichtet von den zahlreichen Überstunden und das er sogar an einem Samstag, an dem ein Kollege ausfiel und sein Chef zur Vertretung kam, trotzdem in die...

Lies hier weiter...
Februar 19,2020

Wie du mit trauernden Klienten arbeiten kannst

Als ich vor kurzem einen Coachingtermin mit einer Klientin hatte, die ich schon über mehrere Monate begleite, erzählte sie mir gleich zu Beginn etwas aufgelöst, dass ein Kollege völlig unerwartet an einem Herzinfarkt gestorben ist. „Er war erst 37, hat sich gesund ernährt, viel Sport getrieben, hat vor kurzem erst...

Lies hier weiter...
Februar 12,2020

Welche beiden Fehler du zu Beginn im Coaching vermeiden solltest

Gehen wir davon aus, dein/e Klient/in und du haben sich in einem Vorgespräch kennengelernt und du weißt grob, um was es im Coaching gehen soll. Ihr verabredet euch für die erste Sitzung und sie/er kommt zu dir. Um nun einen guten Coaching-Prozess zu beginnen, solltest du die folgenden beiden Fehler...

Lies hier weiter...
Februar 5,2020

Wie du die Motivation des Klienten im Coaching aufrecht hältst

Vor kurzem habe ich über die Herausforderung geschrieben, die wir als Coaches haben, wenn wir mit Klient/innen arbeiten, die zunächst völlig unmotiviert bei uns im Coaching sitzen. Nicht nur, dass wir bei unmotivierten Klient/innen versuchen die Bereitschaft für ein Coaching zu erarbeiten, kommt danach noch auf uns zu, die neu...

Lies hier weiter...
Januar 29,2020

Wie du Hypnose im Coaching einsetzt

Annetta Höhn ist Coach, Hypnotiseurin, Hypnotherapeutin und Hypnoanalytikerin. Sie hat eine Praxis für Integrative Psychotherapie und Coaching in Berlin und Ausbilderin für Hypnotherapie und Hypnocoaching. Wie bist du zur Hypnose gekommen? Hypnose hat mich schon frühzeitig fasziniert, denn durch sie habe ich erst mein wahres inneres Potenzial erfahren. Ein Schlüsselerlebnis...

Lies hier weiter...
Januar 22,2020

Wie du deine Klienten motivieren kannst

Obwohl die Freiwilligkeit als wesentliches Kriterium im Coaching gilt, haben wir es je nach Tätigkeitsfeld jedoch auch immer mal wieder mit unmotivierten Klienten zu tun. Im Kontext von Organisation und Unternehmen nehmen die Mitarbeiter nicht immer freiwillig am Coaching teil. Vielmehr kann es auch eine „Strafe“ für eine schlechte Mitarbeiterbewertung...

Lies hier weiter...
Copyright (c) 2018 Andrea Schlösser. All right reserved