logo
notfound

Woran du Persönlichkeitsstörungen erkennst

Sabine Bimmler ist Psychologin, Coach und Psychologische Psychotherapeutin mit eigener Praxis in Köln. In diesem Video teilt Sie ihre Erfahrungen mit uns. Sie spricht u.a. über die Abgrenzung Coaching vs. Therapie und gibt Hilfestellung für das Erkennen unterschiedlicher Persönlichkeitstypen und Persönlichkeitsstörungen.

Wann passt Coaching und wann eher Therapie?

Sabine Bimmler: Coaching richtet sich an „gesunde“ Menschen, denen ihre Ressourcen zur Veränderung zur Verfügung stehen. Sie benötigen punktuell bei einem Thema, einer Fragestellung hilfreiche Begleitung. Coaching geht nach vorne und ist lösungs- und zielorientiert. Ein energiegeladener Prozess.

Therapiebedürftige Menschen sind „krank“. Sie erleben ein hohes Maß an Leid. Sie brauchen Hilfe, da ihre Symptome sie zusätzlich schwächen. Es ist ihnen zurzeit nicht möglich aus eigener Kraft auf ihre Ressourcen zuzugreifen. Sie benötigen längere Begleitung. Im therapeutischen Arbeiten geht der Blick zurück in die Vergangenheit, um Klarheit über die Ursachen der Erkrankung zu gewinnen. Dann werden Wege und Lösungen erarbeitet, eine nachhaltige Veränderung der aktuellen Situation herbeizuführen.

Was ist eine Persönlichkeitsstörung?

Sabine Bimmler: Eine Persönlichkeitsstörung ist eine Interaktionsstörung, d.h. der Betroffene reagiert in Gesprächen in ungewöhnlicher, unerwarteter Weise. Der Mensch irritiert den Coach und den Therapeuten gleichermaßen, weil das Verhalten situationsunangemessen, starr und unflexibel ist. Die Irritation wiederholt sich und ruft beim Gegenüber häufig recht starke Gefühle hervor (z.B. Wut, Ärger, Hilflosigkeit, Angst). Eine Persönlichkeitsstörung kann man folglich spüren, wenn sie im Raum ist.

Woran können wir Klienten/innen mit einer möglichen Persönlichkeitsstörung im Coaching erkennen?

Sabine Bimmler: Immer dann, wenn wir auf eine Person im besonderen Maße reagieren, sollten wir aufmerksam sein. Neben den starken Gefühlen, die Menschen mit Persönlichkeitsstörungen auslösen, reagieren wir plötzlich auch in für uns ungewöhnlicher Art und Weise. So kann es beispielsweise sein, dass wir uns auf einmal extra anstrengen oder plötzlich eingeschüchtert sind. Des Weiteren treffen sie Äußerungen, die uns irritieren und bei denen wir denken, „das sagt man doch eigentlich nicht“.

Es gibt unterschiedliche Persönlichkeitsstörungen. Hier zwei Beispiele und ihre charakteristischen Merkmale:

Narzissten

  • sprechen viel über sich und ihre Erfolge, Kompetenzen, Errungenschaften.
  • werten sich anderen gegenüber oft auf, auch dem Coach und Therapeuten gegenüber, zum Beispiel indem sie dessen Kompetenz angreifen.
  • machen oft die anderen für ihre aktuelle schwierige Situation verantwortlich.
  • können kaum einen Perspektivenwechsel durchführen.

Unsicher-Vermeidende

  • sind sehr unsicher und versuchen die Verantwortung abzugeben.
  • sehen sich oftmals in der Opferrolle.
  • finden Erklärungen, wieso sie nicht ins Tun kommen.
  • wollen eine klare Ansage von Therapeuten und die Zusicherung, dass „nichts Schlimmes “ passieren kann.

Wie kann ich es als Coach ansprechen, wenn aus meiner Sicht das Coaching an seine Grenzen stößt?

Sabine Bimmler: Hier ist es hilfreich darauf zu achten, dass wir in unserer Formulierung „Ich-Botschaften“ verwenden: 
„Ich habe den Eindruck, dass wir hier gemeinsam an eine Grenze stoßen… daher schlage ich vor…“.
„Ich habe beobachtet, dass wir uns hier im Kreis drehen… daher schlage ich vor…“.
„Für mich sieht es so aus, als ob sich hier etwas wiederholt, was wir gemeinsam nicht auflösen können… mein Vorschlag ist…“.

Links

Website von Sabine Bimmler: https://www.sabinebimmler.de/
Facebook-Seite von Sabine Bimmler: https://www.facebook.com/bySabineBimmler/
Podcast von Sabine Bimmler: https://www.sabinebimmler.de/podcast/

 

Was dich auch interessieren könnte:

Woran du Scanner-Persönlichkeiten erkennst

Folge mir auf facebook oder Pinterest ! Ich freu mich auf dich!

Andrea Schlösser
Andrea Schlösser- Coaching leicht gemacht

2
Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar Themen
1 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
2 Kommentatoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei

Liebe Andrea, liebe Sabine. Vielen Dank für das spannende Interview. Ich fand es sehr hilfreich und super interessant.

Copyright (c) 2018 Andrea Schlösser. All right reserved